Lorbeer · geschnitten

Lorbeer ... angeblich schlägt der Blitz nie in einen Lorbeerbaum. [Aus diesem Grund trug Kaiser Tiberius bei Gewitter einen Lorbeerkranz :-)]

Aber zurück in die Küche ... man legt den geschnittenen Lorbeer in ein Tee-Ei, um die Blätter ergiebig zu nutzen und vor dem Servieren wieder heraus zu nehmen. Einfach das Ei ins Kochwasser zu Kartoffeln oder Gemüse hängen ... wow ;-)
  • sofort verfügbar
    • 4,90 €
    • Inhalt 12 g
    • Lieferzeit: 3-5 Werktage
    • Grundpreis 40,83 € pro 100 g
    • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
    Wird geladen ...

    Ayurveda:
    Geschmack:
    Konsistenz:
    Verpackung:

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Ähnliche Artikel